Zurück

System FA 50N HI

FA 50N HI ist ein modernes und zugleich energieeffizientes System mit höchsten Wärmedämmungseigenschaften, sehr hoher Wasserdichtigkeit und Widerstand gegen Windlast.

Es eignet sich hervorragend für Büroobjekte und gemeinnützige Einrichtungen. Dabei bietet dieses System umfangreiche architektonische Möglichkeiten. Diese Lösung weist eine der besten Parameter unter Produkten dieser Klasse auf dem Markt auf. Der einzigartige Schaumisolator und die Einsatzmöglichkeit von Glasscheiben mit Zweifachverglasung ermöglichen das Erzielen hervorragender Wärmedämmungsparameter.

Flyer herunterladen

VORTEILE DES SYSTEMS

• Mögliche Realisierung von Konstruktionen mit unterschiedlichen Formen (Wendungen, Brechungen, polygonaler Verlauf),
• Konformität mit allen Wärme-, Schalldruckpegel- und Wasserdichtigkeitsanforderungen,
• vielfältige visuelle Effekte für die Vorhangfassade mittels umfangreicher Palette an Abdeckleisten,
• mögliche Profilbiegung,
• Reduzierung der Gebäudeheizungskosten,
• Kombinationsmöglichkeit mit anderen Yawal-Systemen.

TECHNISCHE PARAMETER

 Luftdurchlässigkeit Klasse AE 1500 nach PN-EN 13830
 Wasserdichtigkeit Klasse RE 1800 nach PN-EN 13830
 Wärmeübergangskoeffizient Uf = 0,63 W/m2K nach PN-EN ISO 10077-2
 Widerstand gegen Windlast 2400 Pa nach PN-EN 13830
 Schalldämmung Rw =53 dB nach PN-EN ISO 140-3
 Schlagfestigkeit Klasse I4, E3 nach PN-EN 13830
 Einbruchschutz RC2, RC3, RC4 nach PN-EN 1627
 Interne sichtbare Breite 50 mm
 Externe sichtbare Breite 50 mm
 Verglasung Befestigung mittels Andruck- und
Abdeckleisten
 Glasscheibenstärke 32÷62 mm
 Öffnungen - Kipp-/ Schiebefenster nach außen FA 50N SW
- nach innen zu öffnende Fenster (FA 50N INV)
- nach innen zu öffnende Fenster in den Systemen
TM 62/TM 62HI , TM 74HI, TM 77HI
- Türen TM 62/74/77, 77 PRESTIGE, DP 100/150T/180/PI 50
+ automatische Türen
   

 

System FA 50N HI - Referenzobjekte

Partner